FAR Marmor + Granit

Auf 1. November 2008 hat die schweizerische Marmor- und Granitbranche den frühzeitigen Altersrücktritt (FAR Marmor + Granit) eingeführt. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ab dem 62. Altersjahr haben die Möglichkeit, sich vorzeitig pensionieren zu lassen und von einer Übergangsrente zu profitieren.

Die Stiftung FAR Marmor + Granit hat ihren Sitz in Köniz. Geschäftsführerin der Stiftung ist Engel Copera AG, Bern-Liebefeld, www.engelcopera.ch.